Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani
Namen .
Persönliche Daten
'
'


Datei:Dschihadisten.PNG
So oder ähnlich sehen Abu Mujahid al-Muhajir al-Almanis neue Freunde in Syrien aus.
Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani ist ein deutscher Dschihadist.

1 Vita[Bearbeiten]

  • Er wuchs in Deutschland auf.
  • Nachdem er sich dem Islam zugewandt hatte und sich radikalisierte, suchte er ein islamisches Land in dem man voll und ganz nach der Scharia lebt. Deshalb migrierte er nach Ägypten.
  • Schon bald merkte er aber, dass es auch in Ägypten nicht zu 100 % nach der Schria geht. Er hätte gerne mehr radikalen Islam mit mehr Scharia gehabt.
  • Deshalb ging er nach Syrien und schloss sich der islamistischen Terrorgruppe al-Nusra-Front an.
  • Schon bald war er aber auch von der mit der ISIS verfeindeten al-Nusra-Front enttäuscht. Diese "führe nicht den richtigen Dschihad" und arbeite auch mit "Abtrünnigen" z.B. von der Freien Syrischen Armee (FSA), die "Unterstützung von ungläubigen Hunden annehme", zusammen.
  • Also schloss sich Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani der noch radikalereren und brutaleren Mörderbande ISIS an.
  • Ende Februar 2014 veröffentlichte er ein Video mit dschihadistischer Propaganda, in dem er Deutsche aufforderte sich dem Terrorismus der ISIS in Syrien und dem Irak anzuschließen.
  • Den islamischen Namen Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani gab er sich, nachdem er nach Syrien migrierte und sich der Terrorganistaion ISIS anschloss. Der Namenszusatz "al-Almani" bedeutet "der Deutsche". [1]

2 Weblinks[Bearbeiten]

2.1 Videos[Bearbeiten]

3 Literatur[Bearbeiten]

4 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Behnam T. Said: Islamischer Staat - IS-Miliz, al-Quaida und die deutschen Brigaden, C. H. Beck, München, 2014, S. 142

5 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Abu Mujahid al-Muhajir al-Almani) vermutlich nicht.