Shabate (Musikgruppe)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel wurde exklusiv für das Fernbacher Jewish Music Research Center geschrieben und darf ausdrücklich und unter Strafandrohung nicht in anderen Projekten/Wikis verwandt werden.


Shabate ist eine israelische Musikgruppe, die traditionelle Elemente afrikanischer Musik mit Jazz und traditioneller jüdischer Musik verbindet.

1 Details[Bearbeiten]

  • Die Gruppe wurde in Tel Aviv gegründet.
  • Zu Shabate gehören (Stand 2013) folgende Musiker:
  • Jeder der Musiker bringt seinen individuellen musikalischen Background ein, so dass eine spannende und pulsierende Mischung aus traditioneller äthiopischer Musik, Jazz, afrikanischen Rhythmen und jüdischer Musiktradition entsteht.
  • Die meist herbräischen oder aramäischen Texte ihrer Songs tammen teilweise aus dem Alten Testament.
  • Im April 2011 haben sie ein Album veröffentlicht, dass fünf Titel enthält.
  • Die Webseite www.jewishboston.com schreibt über die Musik von Shabate u.a.:
"A fascinating, edgy fusion of Ethiopian Jazz-afro rhythm grooves with traditional Jewish soul. This powerful creation by the clarinet virtouso and vocalist Abate Berihun alongside music director Alon Yoffe and the Shabate band members is one of the most fabulous statements in Israel's contemporary music scene. This extraordinary musical gathering of three Orthodox Jews together with Berihun and with Bassist Assaf Hakimi result an ecstatic Jewish roots music experience." [1]

2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos[Bearbeiten]

2.3 Literatur[Bearbeiten]

2.4 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Shabate: Ethiopian Jazz/Jewish Soul

3 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Shabate (Musikgruppe)) vermutlich nicht.