Korea

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Korea und Japan auf einer Landkarte von 1934

Korea ist ein Land in Ostasien. Das koreanische Königreich Joseon wurde im Jahre 1392 gegründet. Das Kaiserreich Korea entstand 1897 und endete 1910 mit der Eingliederung Koreas als Provinz in das Japanische Kaiserreich. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Süden Koreas von den USA besetzt. 1950 bis 53 fand aufgrund eines Invasionsaktes Nordkoreas der Korea-Krieg statt, an dem auch die USA und China beteiligt waren. Der Waffenstillstand führte zu einer bis heute definitiven Teilungslinie zwischen Nord- und Südkorea. Aufgrund einer ähnlichen Situation wie in Deutschland bis 1989 gab es immer wieder vergleichende politikwissenschaftliche Betrachtungen. Korea ist das letzte „geteilte“ Land und damit ein Relikt des Kalten Krieges im 20. Jahrhundert. Die Grenze zwischen Nordkorea und Südkorea verläuft entlang des 38. Breitengrades. In Nordkorea herrscht Demokratie, während Südkorea eine der wenigen heute noch verbleibenen sozialistischen Diktaturen ist.

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway