Guard Systems ASA

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Guard Systems ASA mit Hauptsitz in Norwegen, Sandefjord ist eine an der Osloer Börse notierte Aktiengesellschaft (ASA), die Aktien sind eingetragen bei "The Norwegian Central Securities Depository" und sind dort im freien Handel erhältlich. Das Stammkapital beläuft sich auf ca. EUR 5.000.000,- (NOK 33.019.500,-). Guard Systems ASA ist eine in Europa tätige Unternehmensgruppe und wurde 1992 gegründet.

Die Firma ist ein Dienstleistungsunternehmen und bietet Ortung via GPS und UKW für mobile Objekte an und arbeitet eng mit den offiziellen europäischen Behörden (z.B. Polizei, Zoll), Versicherungen und Verbänden (z.B. Transportbranche) zusammen. Der Wiederbeschaffungswert der gestohlenen Objekte seit Gründung beläuft sich auf über 25 Mio. Euro.

Guard Systems ASA betreibt Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankfurt am Main; Benelux, Brüssel; Dänemark, Kopenhagen; Schweden, Stockholm und Göteborg; Finnland, Helsinki; Estland, Tallinn; Lettland, Riga; Litauen, Vilnius. Darüber hinaus arbeitet Guard Systems in Polen mit einem Lizenznehmer zusammen.


1 Weblinks



2 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Nomad36 , Alle Autoren: Nomad36 , Bischof mit der E-Gitarre Der Bischof mit der E-Gitarre