Dan Dumitru Zamfirescu

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Dan Dumitru Zamfirescu" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

EU-Flagge - Könnte ständiges JA-Sagen zu allen Fragen künftig Streit und Uneinigkeit in Europa vermeiden helfen?
Dan Dumitru Zamfirescu (* 1. November 1953 in Craiova) ist ein rumänischer Politiker und EU-Parlamentarier, der dadurch Bekanntheit erlangte, dass er im EU-Parlament anscheinend wahllos allen Gesetzesplänen zustimmt.

1 Vita

  • Er war früher Offizier der Geheimpolizei Securitate, und gilt als ultrakonservativ.
  • Er wirkte nach dem Zusammenbruch des Kommunismus in der rechtsextremen Großrumänienpartei unter dem langjährigen Führer Corneliu Vadim mit, die u.a. den Holocaust leugnete und Arbeitslager errichten wollte..
  • Für Rumänien sitzt er im EU-Parlament.
  • Bei 541 Abstimmungen hat er mit JA gestimmt, und kein einziges Mal mit NEIN gevotet.
  • Bei den Vorschlägen zum neuen Tabakgesetz stimmte er den 63 verschiedenen, teilweise sehr gegensätzlichen Anträgen zu.
  • Sein Sitznachbar im EU-Parlament meinte u.a., dass Zamfirescu teilweise gar keine Abstimmungsunterlagen bei sich habe.
  • Im Parlament meldet er sich nie mit Wortbeiträgen.
  • Zu seinem Abstimmungsverhalten meinte er u.a.:
"Ich sage immer 'Ja', weil ich mit allen Vorschlägen einverstanden bin. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal 'Nein' gestimmt habe."
  • Bei seinem Verhalten könnte es schlicht um Geld gehen, da die EU Prämien fürs Abstimmen verteilt.
  • Jeder Abgeordnete kriegt zusätzlich zum Grundgehalt von knapp 8.000 Euro monatlich allein für seine Anwesenheit im Plenum 152 Euro pro Tag. Und wer an mindestens der Hälfte der Abstimmungen teilnimmt, bekommt täglich nochmal 152 Euro obendrauf.
  • Ein anderer EU-Parlamentarier meinte dazu u.a. kritisch:
"Jemand, der regelmäßig so willkürlich und gewissenlos abstimmt, nimmt seine Verantwortung als gewählter Mandatar nicht wahr, sondern will vermutlich bloß abkassieren."

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.1.3 Zitate

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

1.3.1 Veröffentlichungen

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise


4 Andere Lexika