Cocastrauch

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Cocastrauch oder auch Kokastrauch (Erythroxylum coca) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Rotholzgewächse (Erythroxylaceae) gehört. Aus den Blättern der Cocapflanze wurden 1859 die psychoaktiven Alkaloide mit dem Namen Kokain isoliert und als schmerzbetäubendes Medikament benutzt.

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Herkunft und Anbaugebiete

Erythroxylum coca ist in den südamerikanischen Anden heimisch. In den Ländern Bolivien, Kolumbien und Peru wird sie kultiviert.

2 Verwendung als Heilpflanze

Die Blätter des Kokastrauches werden als Heilmittel zu unterschiedlichsten Zwecken verwendet.

Anwendungsgebiete:

  • Lokalanästhesie
  • Schmerzen aller Art
  • Neuralgie (Nervenschmerz)
  • Rheuma
  • Erkältungen
  • Grippe
  • Verdauungsstörungen
  • Verstopfung
  • Koliken
  • Höhenkrankheit
  • Magen-Darm-Grippe (verdorbener Magen)
  • Ermüdung
  • Schwächezustände
  • Erleichterung bei Geburten

3 Nährstoffe und Vitamine getrockneter Coca-Blätter

  • Protein (Nx6,25) 17,8 - 22,6 g/100g
  • Wasser 7,2 - 8,0 g/100g
  • Fett 3,4 - 4,6 g/100g
  • Asche 4,6 - 8,8 g/100g
  • Rohfaser 13,8 - 17,2 g/100g
  • Kohlenhydrate 41,0 - 50,8 g/100g
  • Kalorien 281 - 315 cal/100g
  • alpha-Karotin 1,67 - 4,66 mg/100g
  • beta-Karotin 5,80 - 20,00 mg/100g
  • Vitamin A (aus Karotin) 12 000 - 35 000 IE/100g
  • Vitamin C 1,4 - 13,5 mg/100g
  • Vitamin E 15,0 - 68,4 mg/100g
  • Tiamin (Vitamin B1) 0,62 - 0,78 mg/100g
  • Riboflavin(Vitamin B2) 0,83 - 0,94 mg/100g
  • Niacin (Vitamin B3) 2,2 - 3,7 mg/100g
  • Kalzium 686,0 - 265,0 mg/100g
  • Phosphat 206,2 - 1114,0 mg/100g
  • Kalium 1545,0 - 1985,0 mg/100g
  • Magnesium 194,0 - 470,7 mg/100g
  • Natrium 394 mg/100g
  • Eisen 13,75 - 43,2 mg/100g [1][2]

4 Weblinks

Green Leaf.png Die Pluspedia verwendet für die Kategorisierung von Lebewesen-Artikeln die wissenschaftliche Taxonomie-Datenbank des Global Biodiversity Information Facility Netzwerks (GBIF). Der aktuelle Stand ist der englischen Version zu entnehmen. Dies kann von der klassischen Systematik (Biologie) abweichen.

5 Einzelnachweise

  1. http://www.puebloindio.org/die_coca_und_das_kokain.htm
  2. http://uk-online.uni-koeln.de/remarks/d4733/rm2152967.pdf

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway