Asterix und Obelix

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:Goldene Sichel.PNG
Arabische Ausgabe des Comic Die Goldene Sichel

Asterix und Obelix sind die beiden bekanntesten Hauptfiguren in der französischen Comicserie, die 1959 von René Goscinny und Albert Uderzo für eine Jugendzeitschrift entwickelt wurde. Nach einigen Übersetzungsversuchen wurde die Serie ab 1967 auch in deutscher Sprache erfolgreich herausgebracht. Ausgangsort und Zeit der Handlung ist ein gallisches Dorf in einem Zeitraum um die Geburt des Jesus von Nazareth. Dabei wird in den einzelnen Geschichten auf historische Ereignisse Bezug genommen, die zum Beispiel in Berichten über Julius Cäsars Gallischen Krieg überliefert sind. Die Comics wurden in mehr als 100 Sprachen übersetzt,

Andere Lexika[Bearbeiten]