Alexander der Große

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander der Große (griechisch Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας, * 20. Juli 356 v. Chr. in Pella/Griechenland; † 10. Juni 323 v. Chr. in Babylon) war von 336 v. Chr. bis zu seinem Tod König von Makedonien. Er dehnte die Grenzen des Reiches, das sein Vater Philipp II. aus dem Kleinstaat Makedonien in Griechenland errichtet hatte, durch mehrere Kriege aus. Nach der Eroberung des Achämenidenreiches stieß er bis an die Grenze von Indien vor.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Alexander der Große – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien