Babylon

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Babylon ist eine frühgeschichtliche, ehemalige Weltstadt am Unterlauf des Euphrat. Es war um 1800 v. Chr. kulturelles Zentrum des Orients und Hauptstadt des Babylonischen Reiches. In der Bibel trägt es auch den Namen Babel und in diesem Zusammenhang wird im Alten Testament der Turmbau zu Babel beschrieben. Die Stadt wurde durch die Hängenden Gärten der Semiramis, eines der Sieben Weltwunder der Antike berühmt.

Andere Lexika[Bearbeiten]