Yizhak Sadai

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Yizhak Sadai" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Sadai, Yizhak
Persönliche Daten
13. Mai 1935
Sofia


Yizhak Sadai (* 13. Mai 1935 in Sofia) ist ein jüdischer Komponist und Musikautor.

1 Vita[Bearbeiten]

"Ein spekulativer, fast grüblerischer Geist ist schon in diesem Frühwerk erkennbar, ein Ausdrucksstreben nach Vorbildern der Neuen Wiener Schule. Die frage der Durchhörbarkeit und unmittelbaren Verständlichkeit wird dabei nicht gestellt." [2]

2 Auftritte[Bearbeiten]

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

  • Encyclopaedia Judaica, Band XVII / (Ra-Sam), 2. Aufl., Keter Publishing House Ltd., 2007, Seite 651
  • A. L. Ringer: Musical Composition in Modern Israel; in Music Quarterly, 1965, Seite 282 bis 287

3.5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Peter Gradenwitz: The Music of Israel - From the Biblical Era to Modern Times, Amadeus Press, 2. Aufl., 1996, S. 404
  2. Klaus Wolters: Handbuch der Klavierliteratur zu zwei Händen, Atlantis Musikbuch-Verlag, 2. Aufl., 1977, Seite 612

4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Yizhak Sadai) vermutlich nicht.