Wolfgang Mittag

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang „Wolf“ Mittag (* 28. April 1970 in Köln) ist ein Deutscher Programmierer. Er entwickelte 2003, gemeinsam mit Arne Niemuth, sein bekanntestes PC Spiel Teudogar und das Bündnis mit Rom.

1 Aktuelles

Wolfgang Mittag ist in Köln aufgewachsen, hat längere Zeit in Berlin gelebt, und hat die meisten Länder Europas, Asiens, Nord- und Süd-Amerikas bereist. Inzwischen lebt er in Asien. Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Spanisch. Seine programmier Kenntnisse sind mit folgenden Programmen C++, C, Windows, DirectX, PHP, HTML und JavaScript sehr groß.

Seine ersten Programme schrieb er im Alter von 9 Jahren auf einem ZX81 in Basic. Später wechselte er zu Pascal, und schließlich C/C++. Von Zeit zu Zeit produziert und veröffentlicht er Computerspiele.

Privat interessiert er sich für Wirtschaft und Geschichte, Literatur, Sport, Musik, Architektur und Natur.

2 Weblinks

3 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Wantyouback angelegt am 10.02.2010 um 18:01

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway