Viviana Grisafi

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Viviana Grisafi" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Grisafi, Viviana
Persönliche Daten
1997 oder 1998
'


Besonders der Pop-Titan Dieter Bohlen war von Viviana Grisafis Performance begeistert
Viviana Grisafi (* 1997 oder 1998) ist eine deutsche Schülerin und Sängerin, die im Jahr 2013 an der 7. Staffel der Sendung Das Supertalent teilnimmt.

1 Leben

Viviana Grisafi singt schon seit Kindezeiten, mit 11 Jahren bekam sie Gesangsunterricht. Sie würde gern eines Tages von ihrer Musik leben können. Erste Versuche, sich bekannt zu machen, sind auf YouTube zu sehen, wo sie seit knapp einem Jahr ihren eigenen Kanal betreibt. Ende 2011 war sie auch bei Das Supertalent und kam eine Runde weiter.

Sie hat sich bei der Imitatoren-Castingshow My Name Is 2012 beworben. Ihre Verkörperung als Amy Winehouse hat der Jury gut gefallen. Sie wurde in die K.O.-Runde am 16. Mai 2012 weiterempfohlen.[1]

Im Jahr 2013 ist sie Teilnehmerin bei Das Supertalent und Dieter Bohlen schickte sie mit dem Golden Buzzer direkt ins Finale.

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.1.3 Zitate

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

1.3.1 Veröffentlichungen

2 Auftritte

2.1 Das Supertalent

  • Am 28. September trat sie auf.
    • Sie sang bei Das Supertalent u.a. den Titel Read All About It von Emeli Sandé.
    • Der Pop-Gigant Dieter Bohlen war von ihrer Performance restlos begeistert und drückte den Goldenen Buzzer. Bohlen meinte u.a.:
      • "Du schaust, als hättest du in deinem Leben nie etwas anderes gemacht, als mit der Kamera zu flirten. Das ist Talent. Ich warte auf solche Leute wie dich."
    • Damit ist sie direkt im Halbfinale der allseits beliebten Casting-Show.
    • Sie war danach restlos von den Socken und meinte u.a.:
      • "Träume ich, oder ist das wahr?"
    • Danach sang sie den Song noch einmal und bekam vier Ja-Stimmen.
    • Guido Maria Kretschmer lobte mit folgenden Worten:
      • "Du kannst eine ganz Große werden."
  • Am 30. November sang sie „People Help The People“ von Birdy und wurde von der Jury ins Finale gewählt. [2]
  • Am 14. Dezember 2013 sang sie im Finale. Die Jury war voller Lobes für sie.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Einzelnachweise

  1. K.O.-Runde am Mittwoch, den 16. Mai 2012
  2. http://www.op-online.de/lokales/nachrichten/offenbach/supertalent-2013-offenbacherin-viviana-grisafi-finale-3250776.html

3.3 Weblinks

3.3.1 Bilder / Fotos

3.3.2 Videos

3.4 Quellen

3.5 Literatur

3.6 Naviblock