Theobald von Bethmann Hollweg

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Theobald von Bethmann Hollweg (* 29. November 1856 in Hohenfinow, Provinz Brandenburg; † 1. Januar 1921 ebenda) war deutscher Reichskanzler von 1909 bis 1917. Er ist ein Nachkomme der bekannten Bankiersfamilie Bethmann. Im Gegensatz zu heute wurde sein Doppelname (Familienname) Bethmann-Hollweg ohne Bindestrich geschrieben.

Andere Lexika[Bearbeiten]