Schließfach-Affäre der AfD-Kandidatin Beatrix von Storch

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schließfach-Affäre der AfD-Kandidatin Beatrix von Storch ist eine Spendenaffäre um die AfD-Politikerin Beatrix von Storch und deren Mann im Jahr 2013.

1 Details

  • Von Storch steht auf Listenplatz 2 der Partei Alternative für Deutschland.
  • Umso peinlicher ist es, dass sich im September 2013 eine widerliche Spendegeldaffäre um sie zu bestätigen scheint.
  • Nach Dokumenten, die der Welt am Sonntag vorliegen, sollen sie und ihr Mann mithilfe von Spendengeldern private Mietrechnungen und Reisen bezahlt haben.
  • Außerdem fehlen 98.000 Euro an Spenden ihres Vereins Zivile Koalition e.V..
  • Wahrscheinlich wird bald die Staatsanwaltschaft vermitteln. Dann dürfte es für Frau von Storch vorbei sein mit der erhofften großen politischen Karriere bei der AfD.
  • Ihr Parteikollege Bernd Kölmel, der listenplatzmäßig einen Platz vor ihr steht, dürfte sich freuen, dass er die lästige innerparteiliche Konkurrenz von Frau von Storch eventuell schon bald los ist.
  • Ihr moralisierendes Gehabe und ihre elitäre Überheblichkeit kann sich Frau von Storch angesichts dieser Affäre jetzt schon abschminken.

2 Inhalt

3 Video

4 Links und Quellen

4.1 Siehe auch

4.2 Weblinks

4.2.1 Bilder / Fotos

4.2.2 Videos

4.3 Quellen

4.4 Literatur

4.5 Naviblock

4.6 Einzelnachweise


5 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Schließfach-Affäre der AfD-Kandidatin Beatrix von Storch) vermutlich nicht.




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway