Sannai-Maruyama Aomori

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die archäologische Stätte Sannai-Maruyama Aomori
Sannai-Maruyama Aomori (三内丸山遺跡) ist eine archäologische Stätte in Japan.

1 Details

  • Sie liegt in der Präfektur Aomori auf der Hauptinsel Honshu.
  • Die Geokoordinaten sind 40°48′42″N 140°41′44″E.
  • Hier sind die Überreste der bislang größten bekannten Siedlung aus der Jōmon-Zeit zu sehen.
  • Die circa 4000 bis 5000 Jahre alten Gebäudereste und Gräber wurde erst im Jahr 1992 entdeckt, als hier ein Baseball-Stadion gebaut werden sollte. [1]

2 Links und Quellen

2.1 Siehe auch

2.2 Weblinks

  • []

2.2.1 Bilder / Fotos

2.2.2 Videos

2.3 Literatur

2.4 Einzelnachweise

  1. Winfried Schneider und Peter M. Nahmn: Baedecker Reiseführer Japan, Verlag Karl Baedecker, 2014, S. 202

3 Andere Lexika