Prag

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick über Prag

Prag, tschechisch Praha, ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und mit 1.233.211 Einwohnern zugleich die größte Stadt des Landes.

Prag liegt auf 400 m Meereshöhe am Fluss Moldau (tschechisch: Vltava) rund 40 Kilometer vor der Einmündung in die Elbe (tschechisch Labe).

Prag ist eines der wichtigsten Wirtschafts-, Handels- und Kulturzentren Europas. Es hat eine der ältesten Universitäten Europas, außerdem zahlreiche Theater, Museen und Baudenkmäler. Das Stadtgebiet Prags gliedert sich in insgesamt 22 Verwaltungsbezirke, 57 Stadtteile und 146 Ortsteile. Oberbürgermeister der "Goldenen Stadt" (2007) ist Pavel Bém (ODS).

Die Postleitzahl lautet 100 00-199 00, die Geokoordinaten sind 50° 5′ 19″ N, 14° 25′ 17″ O.


1 Bilder[Bearbeiten]

2 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Prag – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

3 Init[Bearbeiten]

Benutzer:Unsicherlich, wikibay

4 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

5 Andere Lexika[Bearbeiten]