Open Directory Project

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Open Directory Project (ODP) war ein manuell gepflegtes Verzeichnis für das Internet. Es wurde ursprünglich unter dem Namen Gnuhoo gegründet und ging am 5. Juni 1998 online. Der Name wurde später in Newhoo geändert. Im Oktober 1998 wurde es von Netscape gekauft und in Open Directory Project umbenannt. Aus der ersten Hostingadresse directory.mozilla.org entstand die Abkürzung DMOZ. Ziel war ein qualitativ besseres, verdichtetes Suchergebnis anzubieten. Mit dem Slogan „Humans do it better“ sollte die Abgrenzung zu automatisierten Suchmaschinenkonzepten ausgedrückt werden.

Im November 1998 wurde Netscape inklusive des ODP von AOL gekauft, welches im Jahre 2000 mit Time Warner fusionierte. Im Oktober und November 2006 gab es schwerwiegende technische Probleme. Diese waren erst im Februar 2007 behoben. Am 28. Februar 2017 wurde bekannt, dass das Verzeichnis vom Betreiber AOL geschlossen werden sollte.[1] Über die Gründe wurde nichts verlautet.[2][3] Die Domain www.dmoz.org wurde am 17.März 2017 geschlossen, die Inhalte standen einige Zeit noch unter dmoztools.net zur Verfügung. Es waren rund 91.000 Benutzer registriert, die unter mehr als 1 Million Kategorien 3,86 Millionen Seiten in 90 Sprachen angelegt hatten. Das Community-Forum wird unter www.resource-zone.com weitergeführt und steht in mehreren Sprachen zur Verfügung. Ein Nachfolgeprojekt ist Curlie.

1 Einzelnachweise

  1. dmoz.de. Abgerufen am 17. Oktober 2018.
  2.  Dmoz wird geschlossen - WebABC.info. In: WebABC.info. 2. März 2017 (http://www.webabc.info/docs/dmoz-wird-geschlossen/).
  3.  RIP DMOZ: The Open Directory Project is closing. In: Search Engine Land. 28. Februar 2017 (http://searchengineland.com/rip-dmoz-open-directory-project-closing-270291).

2 Weblinks

3 Andere Lexika




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway