Martin Herrenknecht

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Herrenknecht, Martin
Beruf deutscher Unternehmer
Persönliche Daten
24. Juni 1942
Lahr/Schwarzwald


Martin Herrenknecht (* 24. Juni 1942 in Lahr/Schwarzwald) ist der Gründer (1977) und Vorstandsvorsitzender der Herrenknecht AG.

1 Werdegang[Bearbeiten]

  • 1971 bis 1975 war er Leiter des maschinentechnischen Dienstes auf der Großbaustelle Huttegg, Seelisbergtunnel / Schweiz.
  • 1961 bis 1964 arbeitete er als Konstruktionsingenieur, Projektleiter und Konstruktionsleiter bei verschiedenen Firmen in der Schweiz, Kanada und Deutschland.
  • Ingenieursprüfung
  • Studium an der Staatlichen Ingenieurschule Konstanz
  • Mittleren Reife am Max-Planck-Gymnasium in Lahr


2 Privates[Bearbeiten]

  • Martin Herrenknecht ist der Sohn eines Polsterers in Schwanau.
  • Diese Polsterei wurde von seinem ältesten Bruder fortgeführt.
  • Martin Herrenknecht wohnt in Schwanau-Allmannsweier
  • Martin Herrenknecht evangelisch
  • Herrenknecht ist verheiratet
  • Herrenknecht hat drei Kinder.
  • Martin Herrenknecht ist Mitglied der CDU.

3 Auftritte[Bearbeiten]

4 Ehrungen[Bearbeiten]

5 Weblinks[Bearbeiten]

6 Quellen[Bearbeiten]

  1. Bürgerwut Verstehen die Politiker nur noch Bahnhof? - ZDF, 7. Oktober 2010
  2. http://www.tu-braunschweig.de/suchoptionen/personen/hc

7 Andere Lexika[Bearbeiten]