Jörg Eugster

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Eugster, Jörg
Beruf Schweizer Internet-Unternehmer
Persönliche Daten
4. Januar 1960
Herisau


Datei:Joerg Eugster.jpg
Jörg Eugster (2009)

Jörg Eugster (* 4. Januar 1960 in Herisau; heimatberechtigt in Speicher) ist ein Schweizer Internet-Unternehmer.

1 Leben

Eugster hat 1999 die beiden Websites Jobwinner.ch (zur Stellensuche) und Partnerwinner.ch (zur Partnersuche) aufgebaut und sie Mitte desselben Jahres an die Tamedia verkauft. Diese integrierte sie sie ins neugegründete Tochterunternehmen WinnerMarket, dessen Chief Information Officer Jörg Eugster wurde.[1] Er war im selben Jahr auch einer der Mitgründer von Swissfriends.ch (Partnersuche), das 2008 zu 100 Prozent von Edipresse übernommen wurde, die bereits seit 2005 Mitteilhaberin war.[2] Per 1. Januar 2009 kaufte Edipresse von Tamedia Partnerwinner.ch, wobei sich Tamedia an der Tochterfirma Comfriends, der nun sowohl Partnerwinner.ch als auch Swissfriends.ch gehörte, zu 20 Prozent beteiligte.[3]

Seit 1998 berät er mit seiner Firma Eugster NetBusiness Consulting Unternehmen in strategischen E-Business-Fragen und bietet Schulungen im Bereich Online-Marketing an.[4] Als Verwaltungsrat unterstützt er verschiedene Internet-Startups auf der strategischen Ebene. Zudem betreut er als Unternehmer mehrere Internetportale.

Seit 1999 unterrichtet er E-Business-Strategien und Online-Marketing an der Fachhochschule St. Gallen, seit 2000 auch an der Fachhochschule Nordwestschweiz[5]. Seit 2007 ist er Dozent für Online-Marketing an der Internationalen Schule für Touristik in Zürich.

2004 hat er das Buch "Wie fischt man Kunden aus dem Internet" veröffentlicht, welches 2007 in einer überarbeiteten Auflage und 2009 in einer komplett überarbeiteten Auflage auf den Markt kam. Das Buch ist in der Schweiz ein Bestseller (über 30'000 Exemplare) und wird in vielen höheren Schulen im Unterricht als Lehrwerk verwendet.[6]

Für die Fachzeitschriften Marketing & Kommunikation, Internet World Business, KMU Magazin, Der Organisator und Schweizer Touristik schreibt er Artikel zu den Themen Online Marketing und E-Business Strategien.[7]

2 Publikationen

  • Online-Marketing. Wie fischt man Kunden aus dem Internet? Eine praxisorientierte Anleitung zur erfolgreichen Nutzung der Online-Marketing-Instrumente mit Grundlagen und Hintergrundinformationen. 3., überarbeitete Auflage. Rheintaler, Berneck 2009, ISBN 978-3-033-01266-0.
  • Outsourcing, Managed Services, Application Service Providing: Was Manager wissen müssen! BPX-Ed., Rheinfelden 2004, ISBN 3-905413-68-X.

3 Weblinks

4 Einzelnachweise

  1. Maria Lezzi: Fallstudie WinnerMarket AG. In: Petra Schubert, Ralf Wölfle (Hrsg.): E-Business erfolgreich planen und realisieren: Case Studies von zukunftsorientierten Unternehmen. Hanser, München/Wien 2000, S. 103–116.
  2. Edipresse übernimmt Swissfriends.ch vollständig. In: Netzwoche. 29. Oktober 2008.
  3. swissfriends.ch übernimmt partnerwinner.ch. In: Tamedia Medienmitteilungen. 25. Februar 2009.
  4. Website der Eugster NetBusiness Consulting.
  5. Externe Dozierende, Institut für Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Informatik, Fachhochschule Nordwestschweiz.
  6. Pressestimmen und Kundenrezensionen auf Amazon
  7. Übersicht der Fachartikel

5 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Dishy angelegt am 13.12.2010 um 15:58,
Alle Autoren: Dishy, PeterGuhl, W. Edlmeier, KurtR, Leyo, Inkowik, Dr. Slow Decay, LKD, Gymel


6 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway