Heinz Haber

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Haber (* 15. Mai 1913 in Mannheim; † 13. Februar 1990 in Hamburg) war ein deutscher Physiker, Schriftsteller und Fernsehmoderator. Er studierte ab 1932 an den Universitäten Leipzig, Heidelberg und Berlin. Zunächst promovierte er 1939 in Physik, 1944 habilitierte er über ein mathematisches Modell. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde er in die USA abgeworben, kehrte aber Ende der 1950er Jahre nach Deutschland zurück. In der Folgezeit produzierte er verschiedene populärwissenschaftliche Fernsehreihen und schrieb zahlreiche Bücher.