Hans Blazejewski

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Blazejewski, Hans
Beruf Buchautor, Heimatforscher, Esoterikblogger und Verleger.
Persönliche Daten
1940
Tilsit, Bezirk Gumbinnen


Hans Blazejewski (* 1940 in Tilsit, Bezirk Gumbinnen) ist ein deutscher Buchautor, Heimatforscher, Esoterikblogger und Verleger.

1 Vita[Bearbeiten]

Seine Eltern siedelten im Frühjahr 1940 aus Dietrichswalde im Kreis Allenstein nach Kreis Tilsit-Ragnit um. Im Winter 1944/45 flüchtete die Familie vor der anrückenden Roten Armee und kam in Westfalen an. Nach einem Jahr der Volksschule war er von 1951 bis 1956 in einem katholischen Kinderheim untergebracht.

Hans Blazejewski war als Kaufmann und Beamter tätig und studierte Architektur - danach war er im Reisegewerbe, als Handelsvertreter und zuletzt als Verleger (Sichtweise-Verlag in Lehrte) tätig.

Hans Blazejewski beschäftigte sich mit der Heimatforschung im Ermland, und zwar im Kreis Allenstein und Kreis Rößel. Im Jahr 2004 schrieb er ein Buch über die Zen-Buddhismus-Strömung und seit Anfang 2009 wirkt er im Esoterikblog.

2 Publikationen[Bearbeiten]

  • ZEN – aber tierisch. Mit deinen Krafttieren zur Meisterschaft. Sichtweise-Verlag, Lehrte 2004, ISBN 978-3-9809377-3-3.
  • Denkmalprojekt Langgut, Kreis Osterode. Lehrte 2005.
  • mit Gabriele-Diana Bode: Buddha. Ewiger Kalender. Sichtweise-Verlag, Lehrte 2006, ISBN 978-3-938830-05-5.
  • Ermland-Fotos. Zeitzeugen. Sichtweise-Verlag, Lehrte 2006. (online)
  • Im Allensteiner Kreisblatt 1845–1869 veröffentlichte Steckbriefe. Personenkundliches zur Kriminalität im südwestlichen Ostpreußen. Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen e. V., Hamburg 2009, ISBN 978-3-931577-39-1.
  • Denkmalprojekt Wartenburg (poln. Barczewo). Lehrte 2010. (online)
  • Ermland-Blues. Sichtweise-Verlag, Lehrte 2012, ISBN 978-3-938830-14-7.

3 Weblinks[Bearbeiten]