Galerie im Boulevard

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Galerie im Boulevard ist eine Gemäldeausstellung im Darmstädter Einkaufszentrum “Boulevard am Ludwigsplatz”. Kreativer Impulsgeber für einen “Raum der Kunst” im Boulevard war der Darmstädter Künstler Hermann Riese, dessen Vision vom Center-Management des niveauvollen und beliebten Einkaufszentrums begrüßt wurde. Künstlerischer Leiter der Dauervernissage ist seit 2017 der Maler Matthias Holderied.

1 Künstlerische Ausrichtung

Die Galerie im Boulevard stellt ein weit gefächertes Spektrum von Kunststilen vor. Eine hohe Heterogenität der Kunstrichtungen, die sich dennoch harmonisch ergänzen, ist eine Spezialität des Leiters und ein Spezifikum dieser Ausstellung im eleganten Einkaufszentrum “Boulevard”.

2 Künstlerischer Leiter

Seit Frühjahr 2017 hat Matthias Holderied die Leitung der Galerie im Boulevard übernommen. Er absolvierte seine künstlerische Ausbildung in Ravensburg. Mit Vernissagen u.a. in Ulm, [Heidenheim]], Mailand, Genf und Freiburg hat er sich in der Kunstszene einen Namen gemacht. Seit 2014 lebt er im hessischen Darmstadt. Seine Spezialität sind Landschaften, Tierbilder und Portraits. Er arbeitet hauptsächlich mit Acrylfarben, Lack, Ölpastell als auch mit Termpera.

3 Künstler in der Wintersaison 2017/18

Zu den Ausstellenden Künstlern zählen im Winterhalbjahr 2017/18 neben Matthias Holderied das regional bekannte Künstlerduo Riese/Khem, Petronella Adams, Jürgen F., Anja Schadberg, Maryam Abbas, das Kleinatelier D.Arts, H.-P. Fräbel, Frau Faulhaber und viele andere. Das Spektrum reicht von Realismus (Kunst) bis zu abstrakten Werken.

4 Soziales Engagement

In 2017 finden unter anderem Vernissagen zum Thema “Heimat und Flucht” statt sowieso ein Charity Event zugunsten armer Kinder in Nepal.

5 Lage

Das Etablieren einer Kunstgalerie in der City einer Großstadt ist Teil des künstlerischen Konzepts der Galerie im Boulevard. Auf diese Weise soll Kunst Teil des alltäglichen Erlebens sein und die “Galerie der offenen Türen” einen Kunstgenuss im Vorbeigehen ermöglichen. Das zentral gelegene Einkaufszentrum Boulevard zeichnet sich damit als innovatives und niveauvolles innerstädtisches Zentrum mit Sinn für Kultur und soziales Engagement aus.

6 Öffnungszeiten und Eintritt

Der Eintritt in der Galerie im Boulevard ist ausnahmslos kostenfrei. Jeder Besucher kann den Kunstraum betreten und verweilen, solange er möchte. Einzelne ausgestellte Bilder sind direkt beim jeweiligen Künstler zu erwerben, jedoch steht das Betrachten, Erleben und Erfahren der Kunst im Vordergrund. Die Galerie im Boulevard am Ludwigsplatz in Darmstadt ist mittwochs von 15:00 bis 18:00 Uhr, donnerstags und freitags von 14:30 bis 18:00 Uhr und samstags von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Montag und Dienstag sind Ruhetage.

7 Link

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway