Frank Rebmann

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frank Rebmann (* 9. Oktober 1967 in Stuttgart ) ist Regierungsdirektor (April 2005), Ministerialrat (31. Juli 2005) des Justizministeriums des Landes Baden-Württemberg und Oberstaatsanwalt in Heilbronn.

Nach seiner Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt, immatrikulierte er sich zum Wintersemester 1990/1991 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg in Heidelberg, wo er Rechtswissenschaften studierte. Danach trat am 5. Mai 1997 in den Justizdienst des Landes Baden-Württemberg ein. Zuerst hatte er Assessorstationen beim Amtsgericht und der Staatsanwaltschaft Heilbronn sowie dem Landgericht Stuttgart inne. Danach wurde ihm am 27. Dezember 2000 eine Tätigkeit bei der Staatsanwaltschaft Heilbronn zugeteilt. Im März 2002 wurde er an das Justizministerium des Landes abgeordnet. April 2005 erfolgte dort seine Ernennung zum Regierungsdirektor. Zum 31. Juli 2005 erfolgte seine Ernennung zum Ministerialrat. Rebmann war schließlich Leiter des Organisationsreferats, und leitete die Grundbuch- und Notariatsreform ein. Zum 1. Juni 2010 wurde Rebmann Leiter der Staatsanwaltschafts Heilbronn und wurde somit leitender Oberstaatsanwalt.[1] Bekannt wurde er im November 2011 als er in einem Bestechungsskandal in Heilbronn ermittelte.[2] Außerdem stand er durch den Mord an einer Polizistin in Heilbronn durch Rechtsextreme im Blickpunkt der Öffentlichkeit.[3][4][5][6]

Erlebt heute in Ingersheim, ist verheiratet und hat drei Kinder.[7]

1 Weblinks

2 Einzelanchweise

  1. http://www.stimme.de/heilbronn/hn/Polizei-setzt-brutale-Raeuberbande-fest;art31502,2418797
  2. {{Literatur|Autor=Carsten Friese|Titel=Staatsanwalt:Bauunternehmer und Polizist in Haft|Sammelwerk=Heilbronner Stimme|Nummer=|Jahr= 2011|Monat=November|Tag=15|Online=bei stimme.de|Zugriff=9. April 2012}
  3. http://www.derwesten.de/nachrichten/mord-an-polizistin-steht-nach-ueber-vier-jahren-vor-aufklaerung-id6059912.html
  4. http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/welt/vermischtes/Schluesselfigur-im-Polizistenmord-schweigt;art29854,1463312
  5. http://derstandard.at/1319182516440/DeutschlandHeilbronn-Mord-an-Polizistin-wird-immer-raetselhafter
  6. http://www.stern.de/panorama/heilbronner-polizistenmord-ermittler-finden-die-tatwaffe-1749089.html
  7.  red: Knobeln, bis die Lösung da ist. In: Heilbronner Stimme. 23. Juni 2010 (bei stimme.de, abgerufen am 9. April 2012).


Wikipedia [[:{{{1}}}:|Wikipedia auf {{{1}}} ]]