Frédéric Nérac

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Frédéric Nérac" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Nérac, Frédéric
Persönliche Daten
1960
'
für tot erklärt am 21. Oktober 2005
vermutlich im Irak


Frédéric Nérac (* 1960; † (für tot erklärt am 21. Oktober 2005) vermutlich im Irak) war ein französischer Journalist und Kriegsberichterstatter.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

  • Nérac berichtete für den britischen Fernsehsender ITN im Jahr 2003 über die [USA|US-amerikanische]] Befreiung des Irak.
  • Er berichtete dabei unabhängig, und nicht als vom amerikanischen Militär gegängelter, sogenannter embedded journalist.
  • Am 22. März 2003 geriet er in Bassora in irakisch-amerikanisches Kreuzfeuer. Sein Fahrzeug konnte entkommen, blieb aber in der Folgezeit vermisst.
  • Die US-Streitkräfte zeigten sich bei der Suche nach Nérac wenig hilfsbereit.
  • Am 21. Oktober 2005 wurde er vom französischen Außenministerium für tot erklärt.
  • Es bestehen Vermutungen, dass er von Baahtisten hingerichtet und in Az Zubayr, südlich von Basra, beerdigt wurde.

1.3.1 Veröffentlichungen[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Naviblock[Bearbeiten]

3.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]



4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Frédéric Nérac) vermutlich nicht.