Eisenbahn

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lokomotive der Aberdeen and Rockfish Railroad (North Carolina) um 1920

Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen. Eisenbahnen gehören zur Gruppe der Bahnen, d. h. der spur- und schienengebundenen Verkehrsmittel. Der Begriff wird umgangssprachlich auch für ein Fahrzeug oder eine Gruppe von Fahrzeugen dieses Verkehrssystems verwendet, also ohne die Summe aller Bahnanlagen und ohne den Bahnbetrieb.

Pionierland des Bahnbetriebs war England, wo 1825 der erste dampfbetriebene Personenzug weltweit von Stockton nach Darlington fuhr. Im deutschen Sprachraum ist der Begriff ebenfalls um diese Zeit herum entstanden.

Andere Lexika