Diskussion:Internet

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

1 - Möglichkeiten zur Gewährleistung weitgehender Anonymität (Proxys)

Warum rausnehmen? Selbst das ULD (Datenschutzbehörde für Schleswig-Holstein) votiert dafür: https://www.datenschutzzentrum.de/projekte/anon/ . Zudem:
Heute schon „ge-ixquickt“?: http://www.datenschutz.de/news/detail/?nid=4790
Darin heißt es, u.a.: "Besonders datenschutzfreundlich ist der angebotene Proxydienst: Unter jedem Suchergebnis findet man einen mit Proxy betitelten Hyperlink. Klickt der Nutzer auf diesen Link, so ruft Ixquick die entsprechende URL für den Nutzer ab und zeigt sie diesem an. Der Betreiber der Website erhält somit nur die IP-Adresse von Ixquick, nicht aber die des Nutzers. Bestandteile des zertifizierten Dienstes sind Websuche, Bildersuche, Videosuche, Proxy-Dienst, Ixquick-Cache und die Interfaces zu Anbietern von Suchmaschinen. Surfboard hat für Ixquick, Startpage und Startingpage erfolgreich nachgewiesen, dass es die Vorgaben des europäischen Datenschutzrechts vorbildlich einhält und erhält dafür das Europäische Datenschutzgütesiegel EuroPriSe."
Gruß, --Funker 20:02, 30. Jan. 2012 (CET)

2 Ist das Internet nur "www"?

... (also http), oder ist es auch "FTP", "Telnet", "SMTP", "POP3", "udp" usw?
Ich behaupte einfach einmal: 95% aller Internetnutzer kennen "Internet" nur als bunte Webseiten (also http bzw. "www"). Dabei gibt es viele weitere Möglichkeiten.
Vielleicht kann der Anthoney, als Fachmann, das ganze einmal aufdröseln und die einzelnen Dienste, die übrigens auch ein Internetnutzer von Zuhause aus anbieten kann (vorrausgesetzt, er hat mind. eine 8.000 Mbit DSL-Leitung).
Beispiel: Viele Audio-Chat-Server laufen auf privaten DSL-Anschlüssen. Gruß, --Funker 12:07, 24. Jun. 2012 (CEST)

3 BTX

Im Artikel fehlt jeglicher Hinweis auf BTX als Vorgänger des heutigen Internets. --Philippus (Diskussion) 09:31, 6. Mär. 2017 (CET)

Das stimmt nicht so ganz. BTX war nichts anderes als Videotext - ne Einbahnstraße ohne die Funktionalitäten des Internet. T-Online hat nur diese technische Verbindung genutzt, um auch Internetfunktionalitäten anzubieten, mit den üblichen Einschränkungen damals. Tolle Errungenschaft war der einzeilige Chat ... ich würde da lieber einen extra Artikel von machen. --Fmrauch (Diskussion) 19:42, 8. Mär. 2017 (CET)
OK. Ich habe 1995 mit BTX gestartet, wenn ich mich richtig erinnere. Insofern habe ich das für mich immer als Verläufer betrachtet. Ich mach mich mal drüber, wenn ich Zeit habe. Gruß --Philippus (Diskussion) 05:42, 10. Mär. 2017 (CET)