David Ben Schimon

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

David Ben Schimon (* 1826 in Marokko; gest. 1879 in Jerusalem) war Gemeindeleiter und Rosch Jeschiwa in Jerusalem.

Er wanderte im Alter von 28 Jahren nach Palästina aus und hatte Erfolg beim Aufbau der kleinen Gemeinde aus Marokko, die damals in Jeruschalajim wohnte. Er wurde zum Raw der Gemeinde gewählt und gründete das erste eigene Bet Hamidrasch für diese und eröffnete eine eigene Talmud Tora und Jeschiwa. Später folgte auch ein Bet Din. Im Jahr 1846 gründete er das erste Viertel außerhalb der Mauern der Altstadt, das den Namen Machane Jisrael trug.

David Ben Schimon verfasste einige Bücher wie Scha'arei Zedek und Scha'arei Hamatara. Er hinterließ zwei Söhne, die auch Talmidei Chachamim und Rabbanim waren. Einer von ihnen war Refael Aharon Ben Schimon, der spätere Oberrabbiner Ägyptens.

Über seinen Tod im Jahr 1879 schreibt der Hachawazelet:

"Weinen und Wehgeschrei war von überall her zu hören. Witwen, Waisen und Bedürftige beklagten ihn, denn er war ihr Beschützer und Helfer. Alle Geschäfte der Jehudim wurden geschlossen und auch alle Handwerker stellten freiwillig ihre Arbeiten ein und alle eilten zum Haus dieses grossen Zaddiks, um ihm das letzte Geleit zu geben und es wurde ihm eine überaus grosse Ehre erwiesen."

Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (David Ben Schimon) vermutlich nicht.




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway