Budstock

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Budstock (Botenstock) war eine einzelne ebene Aufschlagplatte, die der Dorfälteste im germanisch bzw. skandinavischen Raum trug und die mit einem Hammer angeschlagen wurde. Damit wurde auch zur Gerichtsversammlung (Thing) oder Königswahl gerufen. Dieser symbolische Hammer hat sich z.B. bei Auktionen, Grundsteinlegungen und Gerichtsverhandlungen erhalten.

Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Budstock) vermutlich nicht.