Blog

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Blog ist die verkürzte Form von Weblog. Weblog kommt aus dem Englischen und setzt sich aus einem Teil des Begriffes World Wide Web (Synonym für Internet) und Log (Logbuch) zusammen. Die Weblogs schossen in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden, ermöglichen sie es den Betreibern doch, ihre Meinungen und Erfahrungen ungefiltert in Form eines Tagebuches oder Journals zu veröffentlichen. Diese Art der Veröffentlichung wird inzwischen auch von Politikern genutzt bzw. auf ihren persönlichen Webseiten verwendet.

Bei den Betreibern eines Weblog spricht man von den sogenannten Bloggern, die in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen Artikel oder Geschichten auf ihren Blogs veröffentlichen. Viele Blogger lassen auch Kommentare zu, so dass Artikel oft durch interessante Ergänzungen und Hinweise der Leser ergänzt werden. Neben den Blogs einzelner Autoren gibt es Blog, die Bestandteil von verschiedenen Webseiten sind. Auch in der Wikipedia hat es sich bei vielen Themen durchgesetzt, dass aktuelle Neuigkeiten veröffentlicht werden und somit aus der ursprünglichen Enzyklopädie ein inzwischen fast unübersichtliches System von Blogs entstanden ist. Diskussionsseiten können ebenfalls eine Form des Blog haben.

1 Weblinks

2 Init-Quelle

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.