Australien

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Australien ist der einzige Kontinent, dessen Hauptlandmasse lediglich aus einem Staat besteht. Die anderen Staaten des Kontinents verteilen sich auf zahlreiche Inseln im Ozean. Man spricht deshalb auch von Australien und Ozeanien. Die Meeresfläche der ozeanischen Inselstaaten übersteigt deren Landmasse um ein Vielfaches. Die Ureinwohner Australiens, die Aborigines - bzw. Neuseelands, die polynesischen Maori - bilden heute aufgrund von Einwanderern aus Europa nur noch kleine Minderheiten, inzwischen sind aus Australien und dessen Staaten europäisch geprägte Staaten geworden. Hauptstadt Australiens ist Canberra. Aufgrund der insularen Lage des Landes hat sich im Laufe der Jahrhunderttausende auch eine ganz eigene Tierwelt entwickelt, etwa die einzigartigen Kängurus und Koalabären. Laut aktueller Umfrage unter den Deutschen ist Australien Auswanderungsziel Nummer 1.

  • Hauptsprache: Englisch
  • Währung: Australien-Dollar

In Australien werden viele Rohstoffe ausgebeutet, etwa Kohle und Uran; das meiste für den Weltmarkt.

1 Weblinks[Bearbeiten]

2 Andere Lexika[Bearbeiten]