14/18 - Die Schweiz und der große Krieg (Ausstellung)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

14/18 - Die Schweiz und der große Krieg war eine im Jahr 2014 stattfindende Ausstellung.

1 Allgemeines[Bearbeiten]

  • Sie fand vom 23. August 2014 bis zum 15. Februar 2015 in der Barfüsserkirche in Basel statt.
  • Im Zentrum der Ausstellung stanen die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf die Schweiz.
  • Es ging u.a. um gesellschaftlichen Aspekte des Krieges, die Erfahrung fundamentaler Unsicherheit, die Bedrohung des politischen Zusammenhalts, die prekäre Ernährungslage, die fortschreitende Verarmung und soziale Konflikte.
  • Ein lokales Fenster widmete sich der Situation der Grenzstadt Basel.

2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos[Bearbeiten]

2.3 Literatur[Bearbeiten]

2.4 Einzelnachweise[Bearbeiten]


3 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (14/18 - Die Schweiz und der große Krieg (Ausstellung)) vermutlich nicht.