Hannover

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Standbild Ernst-August Hannvover

Hannover ist die Landeshauptstadt von Niedersachsen. Sie hatte im Jahr 2017 rund 535.000 Einwohner. Die jährliche Hannover-Messe ist eine große Industrieausstellung von internationaler Bedeutung. Im Jahr 2000 war Hannover der Standort der deutschen Expo. Des weiteren ist Hannover eine fußballbegeisterte Stadt, die im Jahr 2009 auf tragische Weise den Torwart von Hannover 96 verloren hat. Langjähriger Oberbürgermeister der Stadt war Herbert Schmalstieg (SPD).

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Bekannte Persönlichkeiten (Auswahl)

Seit dem Zweiten Weltkrieg erhielten insgesamt zehn Persönlichkeiten die Ehrenbürgerwürde, darunter der ehemalige Bundeskanzler und Ministerpräsident Gerhard Schröder und die Künstlerin Niki de Saint Phalle. Bislang letzter Ehrenbürger ist seit 2007 der langjährige Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg. Ehrenbürger sind außerdem unter anderem Georg Friedrich Grotefend (Entzifferer der Keilschrift), der nationalliberale Politiker Rudolf von Bennigsen und Reichspräsident Paul von Hindenburg, der von 1911 bis 1914 und von 1919 bis 1925 seinen Wohnsitz in Hannover hatte.[1]

2 Literatur

  • Geschichte der Stadt Hannover. Band 1-2. Hrsg. von Klaus Mlynek und Waldemar R. Röhrbein. Hannover: Schlüter 1992-1994.
  • Michael Schwibbe, Hans Starosta, Andreas Stephainski: Zeitreise - 850 Jahre Leben in Hannover; Verlagsgruppe Madsack, 2005, ISBN 3-7860-0522-2
  • Georg Ludewig: Stadthannoversches Wörterbuch. Neumünster: Karl Wachholtz Verlag, 1987, ISBN 3-529-04614-0
  • Hans J. Toll: Hannoversches Wörterbuch. Hannover: Heinrich Feesche Verlag, 1980, ISBN 3-87223-028-X
  • Architekturführer Hannover. Mit allen Expo-Bauten. Von Martin Wörner, Ulrich Hägele und Sabine Kirchhof. Reimer, Berlin 2000, ISBN 3-496-01210-2
  • Ehrengard Burkhardt: Hannover – „Sonntags-Spaziergänge“: Führer zur Architektur und Kunst im öffentlichen Raum. Imhof, Petersberg 2003, ISBN 3-935590-62-8
  • Hennning Sietz: Hannover. Die Stadt an der Leine. Ein illustriertes Reisehandbuch. 3., vollständig überarb. aktualisierte Aufl. Bremen: Edition Temmen 2004, ISBN 3-86108-440-6
  • Imre Grimm, Dirk Meußling: Das neue Hannover. Schlüter, Hannover 2002, ISBN 3-87706-671-2
  • Karl Johaentges, Udo Iwannek: Hannover - Schönste Stadt der Welt. Hannover: KaJo-Verlag 2005, ISBN 3-925544-29-1
  • Oliver Falkenberg, Linda Sundmaeker: Hannover - Ein Porträt. Edition Temmen, Bremen 2008, ISBN 978-3-86108-469-3

3 Trivia

4 Weblinks

5 Einzelnachweise

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Hannover#Pers%C3%B6nlichkeiten

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway