Steffen von der Beeck

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: von der Beeck, Steffen
Persönliche Daten
1969 oder 1970
unbekannt

Steffen von der Beeck (* 1969 oder 1970) war ein deutscher Computer-Unternehmer und ehemaliger Lebenspartner von Jenny Elvers-Elbertzhagen. Heute ist er Künstleragent.[1]

1 Vita

  • Er stammt aus einer vermögenden Hamburger Familie.

1.1 Privates

  • Seit dem Jahr 2013 ist er der neue Lebenspartner der beliebten Schaupielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen.
  • Diese hatte im Jahr 2012 schwere Schicksalsschläge hinzunehmen. Zuerst musste sie sich in einer Klinik einem Alkoholentzug unterziehen, und dann wurde sie überraschend von ihrem Ehemann Goetz von Elbertzhagen wegen einer jüngeren Frau verlassen. Dadurch war sie seelisch total am Ende.
  • Dann aber fand sie mit Steffen von der Beeck ein neues Glück. Dazu meinte sie u.a.:
"Ja, ich mag diesen Mann sehr. Er ist ein wunderbarer Mensch und ein toller Typ. Alles andere wird sich zeigen. Es ist noch sehr, sehr frisch."
  • Die beiden verbrachten bereits einen romantischen Urlaub im Robinson Club auf Kreta.
  • Später machte sie, mit Jennys Elvers Sohn Paul, einen Urlaub auf den Malediven.[2]
  • Nun wird über eine gemeinsame Wohnung in Hamburg-Blankenese nachgedacht.

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.1.3 Zitate

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Als Computer-Unternehmer betrieb er die Firma TAD International mit circa 200 Mitarbeitern.[3]

1.3.1 Veröffentlichungen

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise

  1. [http://www.mpb-consulting.eu Agentur van der Beeck
  2. JENNY ELVERS-ELBERTZHAGEN - Gestrandet im Liebes-Paradies
  3. www.tad-international.com

4 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Steffen von der Beeck) vermutlich nicht.