Skagerrak

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Skagerrak ist das Gebiet der Nordsee zwischen der Nordküste Dänemark, der Südküste Norwegens und der Südwestküste Schwedens. Das Gebiet ist rund 240 km lang und zwischen 80 km und 140 km breit. Es erreicht vor der norwegischen Küste eine Tiefe von über 700 m. Im Ersten Weltkrieg fand hier vom 31. Mai 1916 bis zum 1. Juni 1916 die größte und verlustreichste Seeschlacht statt, bei der mehr als 8600 Menschen starben und 25 Schiffe versenkt wurden.

Andere Lexika[Bearbeiten]