Sestetto per archi (Lex van Delden)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel wurde exklusiv für das Fernbacher Jewish Music Research Center geschrieben und darf ausdrücklich und unter Strafandrohung nicht in anderen Projekten/Wikis verwandt werden.


Anfang des 1. Satzes aus Lex van Deldens Sestetto per archi (op. 97)
Das Sestetto per archi (op. 97) ist ein Streichsextett des jüdisch-niederländischen Komponisten Lex van Delden aus dem Jahr 1971.

1 Details

  • Das circa 18 Minuten lange und für jeweils zwei Violinen, Violen und Violoncelli besetzte Werk erschien beim Verlag Donemus in Amsterdam und gliedert sich in drei Sätze:
- Lento - Allegro delle coppie - Lento
- Lento de terzetti (Distribuzione come due Terzetti)
- Allegro

2 Links und Quellen

2.1 Siehe auch

2.2 Weblinks

2.2.1 Video und Audio

2.2.2 Bilder / Fotos

2.3 Literatur

2.4 Einzelnachweise


3 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Sestetto per archi (Lex van Delden)) vermutlich nicht.