Rania von Jordanien

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
2005: Königin Rania besucht Laura Bush, links: Khokha
Königin Rania zu Gast bei Michelle Obama (2009)

Rania von Jordanien (geboren als Rania Faisal Yasin am 31. August 1970 in Kuwait) ist eine Betriebswirtin und die derzeitige Königin von Jordanien. Sie ist mit König Abdullah II. von Jordanien verheiratet und Mutter von vier Kindern.

Königin Rania engagiert sich für soziale Projekte und die Gleichberechtigung der Frau und kennt sich gleichzeitig in den Boutiquen westlicher Großstädte gut aus; gelegentlich wurde sie schon als die Lady Di des Nahen Ostens bezeichnet.

1 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Queen Rania of Jordan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

2 Andere Lexika[Bearbeiten]