Paul Rieger

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Rieger, Paul
Beruf Deutscher Rabbiner und Historiker
Persönliche Daten
4. Juli 1870
Dresden
10. Juli 1939
Stuttgart


Paul Rieger (* 4. Juli 1870 in Dresden; † 10. Juli 1939 in Stuttgart) war jüdischer Gelehrter, Historiker und Reformrabbiner, als Rabbiner tätig in Potsdam von 1896 bis 1902, in Hamburg von 1902 bis 1916, in Braunschweig (hier Landesrabbiner) von 1916 bis 1922 und in Stuttgart (Stadtrabbiner) von 1922 bis 1939.

Er war deutschnational und lange Zeit auch antizionistisch eingestellt.

1 Hauptwerke[Bearbeiten]

  • Geschichte der Juden in Rom, 2 Bände, 1895 f. (zusammen mit Hermann Vogelstein).
  • Hillel und Jesus, Hamburg 1904

2 Andere Lexika[Bearbeiten]