PPG WaveGenerator

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Benutzeroberfläche des PPG WaveGenerator.
Der PPG WaveGenerator ist ein Software-Synthesizer des Entwicklers Wolfgang Palm.

1 Details[Bearbeiten]

  • Neben den klassischen PPG-Wavetables gibt es eine reichhaltige Auswahl moderner Bänke, welche den Charakter des Instruments ändern können.
  • Die Stärke des Programms liegt aber im Erschaffen eigener Wellenformen.
  • Dafür stehen viele Wave- und Spectrum-Editoren zur Verfügung.
  • Im Fazit handelt es sich um einen guten subtraktiven Synthesizer mit drei speziellen Wavetable-Oszilatoren.
  • Das Programm kostet 99 Euro.
  • Die Zeitschrift Keys Special lobt das Programm als hervorragenden Wavetable-Synthesizer mit flexiblen Hüllkurven und tollen Arptor-Sequenzen. [1]

2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos[Bearbeiten]

2.3 Literatur[Bearbeiten]

2.4 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Keys Special: 1/2015, S. 24

3 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (PPG WaveGenerator) vermutlich nicht.