Nebkota Railway

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Nebkota Railway ist eine lokale Eisenbahnstrecke im US-Bundesstaat Nebraska.
EMD SD9 auf dem Nebkota Railway

Die 118,3 Kilometer lange Strecke gehört zu Railroad-Class III und verkehrt zwischen Merriman und Chadron. Die Linie wurde 1885 und 1886 erbaut und gehörte danach lange zur sogenannten "Cowboy Line" von Chicago & North Western. Im Jahr 1994 wurde dies Segment dann an die Nebkota Railway verkauft. Ursprünglich führte die Strecke von Merriman bis Rushville, und war damit 193,7 Kilometer lang. Transportiertes Hauptgut war Weizen. Wegen Verlust an Frachtnachfrage wurde sie dann 2006 und 2007 auf die heutige Länge verkürzt. Die Strecke hat Normalspur (1435 Millimeter). Es verkehren auf ihr drei Lokomotiven von Electro-Motive Diesel (eine EMD GP7 und zwei EMD SD9). [1]

1 Links und Quellen[Bearbeiten]

1.1 Siehe auch[Bearbeiten]

1.2 Weblinks[Bearbeiten]

- WP:EN

1.2.1 Fotos und Videos[Bearbeiten]

- Züge auf dem Nebkota Railway

- Züge auf dem Nebkota Railway

1.3 Literatur[Bearbeiten]

1.4 Belege[Bearbeiten]

  1. Edward A. Lewis: American Shortline Railway Guide, Kalnbach Publishing, 1996, Seite 213 und 214

2 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Nebkota Railway) vermutlich nicht.