Mythos

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Darstellung eines Mythos: Ödipus und die Sphinx (Gustave Moreau 1864)

Ein Mythos ist im ursprünglichen Sinne eine identitätsstiftende Götter- oder Heldensage. Oft wurde eine solche Sage auch benutzt, um die Stammesherkunft eines Herrschers - bin hin zu einer göttlichen Abstammung - zu erklären. Bereits in der Antike wurden die damals verbreiteten Mythen kritisiert, etwa von Xenophanes und Hekataios von Milet.

1 Wortherkunft

Das griechische Wort mythos bedeutet Wort, Rede, Erzählung, Fabel, Sage. Demnach sind Mythen die längste Zeit auswendig gelernt und weitererzählt worden. Die Form mit lateinischer Endung ist Mythus, eine Eindeutschung Mythe (weiblich, Einzahl).[1] Das Eigenschaftswort mythisch (die Mythen betreffend, sagenhaft) stammt vom griechischen mythikós, die lateinische Form ist mythicus. Mythologie (griech.: mythología) bedeutet die Gesamtheit der Mythen, bzw. Mythenforschung.[1]

2 Heutiger Gebrauch

In heutiger Umgangssprache wird damit je nach Bedarf auf- oder abgewertet, vergleichbar mit Legende. Beispiele für Aufwertung bei Personen sind „Mythos James Dean“ oder „Mythos Marlene Dietrich“ – die Schauspieler werden damit in die Nähe von archetypischen Heldengestalten gerückt. Beispiele für Abwertung sind der „Mythos vom finsteren Mittelalter“, oder wie in einem Spiegel Online Artikel „Der Mythos Chancengleichheit“ - hier im Sinne von weitverbreiteten hartnäckigen Vorurteilen und Irrtümern.[2][3]

3 Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Duden - Das Herkunftswörterbuch, Mannheim 2001 S.547 ISBN 3-411-04073-4
  2. Spiegel Online: Mythos Chancengleichheit Angesehen am 30. Oktober 2010
  3. Deutschlandfunk: Mythos Mittelalter Angesehen am 30. Oktober 2010

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway