Menschenrechtsverletzungen durch Israel

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Menschenrechtsverletzungen durch Israel finden seit Jahren statt. Der Staat Israel verstößt mehrfach gegen die Menschenrechte.

1 Details[Bearbeiten]

  • Nach einem Bericht von Amnesty International aus dem Jahr 2003 verletzt Israel mit Straßensperren, Ausgehverboten und der Sperranlage die Menschenrechte der Palästinenser. [1]
  • Israel verletzt außerdem ständig seine nach internationalem Recht bestehende Verpflichtung als Besatzungsmacht, wonach die Versorgung der Bevölkerung mit Nahrungs- und Arzneimitteln zu gewährleisten ist.
  • Dazu kommen brutale und menschenverachtende Kriegsverbrechen, die von Israelis seit Jahren begangen werden. [2] Amnesty International schreibt dazu u.a.:
"Im Berichtszeitraum töteten israelische Soldaten mindestens 600 Palästinenser, unter ihnen mehr als 100 Kinder. In den meisten Fällen handelte es sich um ungesetzliche Tötungen. Die Opfer kamen infolge rücksichtslosen Schusswaffengebrauchs oder unverhältnismäßiger Gewaltanwendung ums Leben, starben bei Bomben- und Granatenangriffen auf zivile Wohngebiete oder wurden extralegal hingerichtet."
  • Der UN-Menschenrechtsrat stellte im Jahr 2013 fest, dass Israel permanent die Menschenrechte von Palästinensern verletze. Mit dem System abgeschlossener Wohngebiete allein für Israelis auf widerrechtlich besetzten Gebieten werde Palästinensern das Recht auf Selbstbestimmung verwehrt. [3]
  • Das UN-Kommissionmitglied Unity Dow meinte dazu u.a.:
"Die Absicht hinter Gewalt und Einschüchterung gegenüber Palästinensern besteht darin, die lokale Bevölkerung von ihrem Land zu vertreiben, damit die Siedlungen ausgeweitet werden können."
  • Israel scheint die Kritik der UN aber egal zu sein. Bereits im Jahr 2012 stellte Israel die Zusammenarbeit mit dem Menschenrechtsrat ein.

2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos auf Youtube[Bearbeiten]

2.3 Quellen[Bearbeiten]

2.4 Literatur[Bearbeiten]

2.5 Naviblock[Bearbeiten]

2.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [1]
  2. [2]
  3. [3]

3 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Menschenrechtsverletzungen durch Israel) vermutlich nicht.