Mein Freund der Baum (Alexandra-Lied)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gefällter Baum

Mein Freund der Baum ist ein Song der deutschen Schlagersängerin Alexandra aus dem Jahr 1968.

1 Details

  • Der Titel wurde erst nach ihrem tragischen Tod ein Hit.

2 Musik

  • Der gefühlvolle Song ist gekonnt mit klassischen Instrumenten (Streicher, Holzbläser, etc.) instrumentiert.

3 Text

  • Die Lyrics sind ein frühes Beispiel für engagierten Naturschutz in Deutschland.
  • Ein Baum, mit dem die Protagonistin viele Lebenserinnerungen verband, wurde brutal und rücksichtslos gefällt. Im Text heißt es u.a.:
"Mein Freund der Baum ist tot, / er fiel im frühen Morgenrot. / Du fielst heut früh, ich kam zu spät, / du wirst dich nie im Wind mehr wiegen, / du mußt gefällt am Wege liegen, / und mancher, der vorüber geht, / der achtet nicht den Rest von Leben / und reißt an Deinen grünen Zweigen, / die sterbend sich zur Erde neigen." [1]
"Das von ihr komponierte und getextete "Mein Freund der Baum" - womöglich der erste Öko-Song der Popgeschichte - wurde erst nach ihrem Tod zum Hit." [2]

4 Video

5 Links und Quellen

5.1 Siehe auch

5.2 Weblinks

5.2.1 Bilder / Fotos

5.2.2 Videos

5.3 Quellen

5.4 Literatur

5.5 Naviblock

5.6 Einzelnachweise

  1. Die Lyrics des Titels auf www.golyr.de
  2. Alexandras mysteriöse Biografie: Tote Katze vor der Tür

6 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Mein Freund der Baum (Alexandra-Lied)) vermutlich nicht.