Martin Sichert

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Martin Sichert" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.


Martin Sichert ist ein deutscher Mann und ehemaliger Politiker der Partei Alternative für Deutschland, der im Jahr 2013 durch kritische Äußerungen über türkeistämmige Migranten auf sich aufmerksam machte, die letzlich zu seinem Austritt aus der Partei führten.

1 Vita[Bearbeiten]

  • Sichert war bis Juni 2013 Mitglied des bayerischen Landesvorstandes der AfD.
  • Auf Facebook lobte er u.a. den Wehrmacht-General Erwin Rommel als "eine der ehrenhaftesten Gestalten des Zweiten Weltkriegs".
  • Auf seine Facebook-Seite fragte er u.a. in Bezug auf "Ausländer die unsere Mentalität untergraben":
"Warum sind es immer Türken, die Kanakensprache sprechen?"
  • Wegen diesen Äußerungen wurde er aus dem Vorstand abgewählt.
  • Die AfD distanzierte sich anschließend von den Äußerungen Sicherts. Man habe Sichert deshalb zu einer Stellungnahme aufgefordert und behalte sich Konsequenzen vor.
  • Beleidigt kündete Sichert darauf hin seinen Parteiaustritt aus der AfD an.

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

1.3.1 Veröffentlichungen[Bearbeiten]

1.3.2 Zitate[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Einzelnachweise[Bearbeiten]


4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Martin Sichert) vermutlich nicht.