Marita Meissner

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Marita Meissner" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Meissner, Marita
Persönliche Daten
'
'


Marita Meissner (* 1984 oder 1985) ist eine deutsche Sozialarbeiterin.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

  • Sie arbeitet im Notfallteam des Jugendamtes Gelsenkirchen.
    • Sie betreut etwa 140 Familien

2 Auftritte[Bearbeiten]

  • Am 26.02.2012 waren Johannes Kahrs, Heinz Buschkowsky, Katia Saalfrank, Marita Meissner und Peter Hahne Gäste bei Günther Jauch. Das Thema der Sendung lautete "Hilfeschreie, die niemand hört – wer versagt beim Kinderschutz?".[1]
    • "Die Medien suggerieren häufig ein falsches Bild von der Arbeit der Jugendämter"
    • "Aus Personalmangel ist es schwierig, die Arbeit immer so auszuüben, wie man es gerne möchte - und wie es auch vorgeschrieben ist."


3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hilfeschreie, die niemand hört – wer versagt beim Kinderschutz? - ARD, 26. Februar 2012


[[Kategorie:Geboren 1994]


4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Marita Meissner) vermutlich nicht.