Marcus Cyron

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Marcus Cyron" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.


Marcus Cyron ist ein deutscher Wikipediaautor und war Angestellter der deutschen Wikipedia.

1 Vita

  • Seit Januar 2005 arbeitet er in der deutschen Wikipedia mit. Seine erste Bearbeitung erfolgt noch unter einer IP-Adresse.
  • Im Jahr 2011 belief sich die Anzahl seiner Artikelbearbeitungen auf über 130.000.
  • Über 4.700 Artikel hat er selber angelegt bzw. begonnen.
  • Er arbeitet in der Wikipedia überwiegend in den Bereichen Archäologie und Wintersport mit.
  • Im Jahr 2008 wurde er im Bereich Geisteswissenschaften für den Artikel Schwarzfigurige Vasenmalerei mit der Zedler-Medaille ausgezeichnet.[1]
  • Er wurde von der Wikipedia 2011 für sechs Monate angestellt.[2]
  • Marcus Cyron ist Legastheniker.[3]
  • Für das Buch Alles über Wikipedia und die Menschen hinter der größten Enzyklopädie der Welt hat er im Jahr 2011 einen sechsseitigen Text mit dem Titel Zehn Jahre Wikipedia: Meilensteine geschrieben.[4]

1.1 Bilder / Fotos

1.2 Einzelnachweise

  1. Wikimedia Deutschland e. V. (Hrsg.): Alles über Wikipedia und die Menschen hinter der größten Enzyklopädie der Welt, Hoffmann und Campe, 1. Aufl., Hamburg, 2011, S. 333
  2. Wikipedia stellt ersten Autor an
  3. Siehe seine Benutzerseite
  4. Wikimedia Deutschland e. V. (Hrsg.): Alles über Wikipedia und die Menschen hinter der größten Enzyklopädie der Welt, Hoffmann und Campe, 1. Aufl., Hamburg, 2011, S. 35 bis 40

2 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Marcus Cyron) vermutlich nicht.