Mallorca-Sänger

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter dem Begriff „Mallorca-Sänger“ versteht man Stimmungsmusiker, die in Touristenzentren wie der spanischen Ferieninsel Mallorca deutsche und internationale Pauschalurlauber unterhalten. Ihre Musik zeichnet sich durch einfache, zur Infantilität neigende Texte aus, die auch die traditionell unter dem Einfluss größerer Mengen Alkohol stehenden Touristen zum Mitsingen anregen sollen. Oft handelt es sich bei den Liedern der Mallorca-Sänger um Verballhornungen bekannter Texte, etwa des Kirchenliedes „Laudato Si!“, oder vereinfacht gesungene Neuauflagen bekannter Hits. Die Texte der Stimmungsmusiker behandeln teilweise amouröse Erfahrungen unter Alkoholeinfluss und Urlaubserlebnisse vorzugsweise auf Mallorca, teilweise allerdings sind sie auch als völlig sinnfrei zu bezeichnen.

Das oben genannte muss aber nicht unbedingt zutreffend sein. Es gibt auch wunderbare Deutsche Schlager-Musikanten, die wegen ihrer sprachlichen Verständlichkeit und sonstigen Eigenart und Schönheit sehr gern vom mallorquinischen Fremdenverkehr angenommen werden.

1 Bekannte Mallorca-Sänger[Bearbeiten]

2 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.stadtgefluester-muenster.de/?q=interviews/int/595

3 Weblinks[Bearbeiten]

4 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Belabiah angelegt am 21.03.2010 um 21:57,
Alle Autoren: Harro von Wuff, Belabiah


5 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.