Lärmsanierung

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lärmsanierung ist ein gebräuchlicher Begriff für nachträgliche Schallschutzmaßnahmen zur Lärmbekämpfung. Anders als bei Maßnahmen der Lärmvorsorge beruhen diese Maßnahmen auf einer tatsächlich festgestellten Lärmbelastung. In der Bundesrepublik Deutschland besteht an Straßen und Schienenwegen meist kein einklagbarer Anspruch von Lärmbetroffenen auf Durchführung einer Lärmsanierung.

Andere Lexika