Kaila Yu

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Kaila Yu

Kaila Yu (eigentlich Ting Yu; * 16. Mai 1979 in Taipei, Taiwan) ist eine amerikanische Popsängerin und ein Model. Sie lebt seit ihrem dritten Lebensjahr in Kalifornien.

1 Leben[Bearbeiten]

Kaila Yu interessierte sich schon seit früher Jugend für Musik und Tanz. Sie lernte das Klavier- und Cellospiel, tanzte Ballett und beschäftigte sich mit klassischen chinesischen Volkstänzen.

Als Studentin der Betriebswirtschaft begann sie nebenbei zu modeln. Sie wurde weiterempfohlen und wurde schon bald ein gut beschäftigtes Model auf Messen, hier besonders für Importeure von Waren aus Ostasien. Auf einer Messe für Import-Autos gewann sie den Titel "Most Searched Import Model".

Sie beschloss ihr Studium zu unterbrechen und wurde ein professionelles Model für zahlreiche Kataloge (vor allem Badeanzüge), Kalender und Zeitschriften, darunter Import Tuner, Playboy und FHM. Sie eröffnete ihre eigene Website, um sich selbst zu vermarkten. 2003 erschien ihr erstes Album "Kaila". Gelegentlich tritt sie in Fernsehsendungen wie "MTV's House of Style" und "The Man Show" auf, manchmal auch bei Playboy TV. Auftritte in Musikvideos anderer Künstler runden ihre Tätigkeiten ab. Außerdem war sie in kleineren Rollen in den Spielfilmen "Three Sisters" und "Toilet Stories" zu sehen.

Aktuell ist sie Mitglied der Girlgroup Nylon Pink, die aus fünf Amerikanerinnen mit asiatischen Wurzeln besteht. Ihre Homepage http://www.kailayu.com/ leitet zur HP der Band weiter.

2 Weblinks[Bearbeiten]

3 Galerien[Bearbeiten]

4 Videos[Bearbeiten]