Helena Fürst

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Helena Fürst" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Fürst, Helena
Persönliche Daten
'
'


Helena Fürst ist eine deutsche Betreibswirtin.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

  • Sie ist eine gelernte Betriebswirtin.

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

  • Sie moderiert die RTL-Sendung "Anwältin der Armen"


2 Auftritte[Bearbeiten]

  • Am 25.09.2012 waren Heinz Buschkowsky, Alexander Kraft, Renan Demirkan, Walter Wüllenweber, Helena Fürst und Hans-Jürgen Czentarra Gäste bei Menschen bei Maischberger. Das Thema der Fernsehsendung lautete "High Society oder Hartz IV: Wer sind die wahren Asozialen?".[1]
    • "Hartz IV ist ein politisch gewolltes Abstellgleis für Menschen, die in unserer Gesellschaft keinen Platz mehr haben",
    • "Ich zeige den Politikern und allen Menschen in Deutschland, dass Hartz IV kein Luxusleben ist, wie viele meinen."
    • "Den meisten geht es sehr schlecht, weil sich die Jobcenter nicht ausreichend kümmert"


3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Naviblock[Bearbeiten]

3.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. High Society oder Hartz IV: Wer sind die wahren Asozialen? - ARD, 25. September 2012


4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Helena Fürst) vermutlich nicht.