Gero Hütter

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gero Hütter (* 1968) ist Berliner Arzt. Ihm gelang es als ersten, (und bisher nur in einem einzigen Fall) einen AIDS-Kranken zu heilen.

1 Hinweise

Von Heilung will und kann aber noch niemand sprechen. Denn auch die Experten wissen, dass das trickreiche Virus sich zum Beispiel in der Milz oder in Gehirnzellen verstecken und wieder zurückkehren kann. Gero Hütter will deshalb auch „keine falschen Hoffnungen“ wecken. „Weder jetzt noch in naher Zukunft ist das Verfahren geeignet, HIV-Patienten zu behandeln“, betonte der junge Mediziner, der von dem großen Rummel überrascht schien. [1]

2 Einzelnachweise

  1. Mitteilung im Ärzteblatt


3 Quellen

4 Andere Lexika